Ein Lächeln wie die Stars aus Hollywood

« Zurück zur Startseite

PATSY DUNCAN

Mit einer professionellen Zahnimplantatplanung zu einem perfekten Ergebnis

posted am

Für sehr viele Menschen steht sie einmal an: die Zahnimplantatplanung. Die Gründe hierfür können unterschiedlicher Natur sein. Zum Beispiel, wenn gewisse Zähne fehlen und die entstandene Lücke geschlossen werden soll. Oder als Ersatz für die sogenannten „dritten Zähne“. Somit können auch ältere Menschen, die ihre bleibenden Zähne bereits verloren haben, weiterhin alleine essen und ihren Alltag bestreiten. Solche Implantate benötigen eine genaue Planung im Voraus, damit zum Schluss alles entsprechend gut sitzt. mehr lesen»

Ganzheitliche Kieferorthopädie - die wichtigsten Fakten

posted am

Die ganzheitliche Kieferorthopädie beschäftigt sich mit mehr als nur den Zähnen und deren Stellung im Mundraum. Sie bezieht auch die Lage von Unter- und Oberkiefer mit ein und ihre Stellung zueinander. Durch die Stellung von Ober- und Unterkiefer zueinander ergibt sich eine Wechselwirkung mit den Kiefergelenken, der Wirbelsäule, der Beckenstellung, der Bein- und Fußstellung. Somit ist die gesamte Statik des Menschen betroffen. Der Körper wird als Einheit betrachtet und eine harmonische Einheit angestrebt. mehr lesen»

Die Kieferorthopädie für Erwachsene

posted am

Auch für Erwachsene ist das Thema Kieferorthopädie durchaus wichtig. Viele Menschen lassen sich bereits in jungen Jahren behandeln, sodass viele Probleme bereits hier bekämpft werden. Jedoch besteht diese Option nicht für alle Situationen. Ein Kieferorthopäde der Erwachsene behandelt wird an dieser Stelle ausgesprochen wichtig. Die Differenzierung gegenüber einem allgemeinen Kieferorthopäden hat einen guten Grund, da die Umstände bei einer erwachsenen Person deutlich unterschiedlich ausfallen. Sobald es darum geht, in der Kieferorthopädie Erwachsene zu behandelt, müssen diverse Besonderheiten beachtet werden. mehr lesen»

Die wichtigsten Aspekte rund um Veneers

posted am

Veneers waren zu Beginn ausschließlich bei Hollywood-Stars mit ihrem strahlend-weißen Lächeln verbreitet. Dabei werden die dünnen Verblendschalen aus Kunststoff oder Keramik hergestellt und dank eines Zahnarztes, wie zum Beispiel Ernst Kai Hopp Zahnarzt an den Oberflächen der Zähne angebracht. In den meisten Fällen sind die Zahnverblendungen nicht unbedingt notwendig, stattdessen dienen sie der Verbesserung des Zahnaussehens. Die Schalen können über eine lange Zeit getragen werden und bieten eine der hervorragendsten Möglichkeiten, um die Färbung und Form des Zahnes gezielt zu verbessern. mehr lesen»

Die Behandlung in der modernen Zahnarztpraxis

posted am

Die moderne Zahnarztpraxis setzt innovative Behandlungsmethoden zur Sicherung der Zahngesundheit ein. Die Geschichte der Zahnheilkunde ist lang und es jagt uns heute noch einen Schauer über den Rücken bei dem Gedanken, dass der Schmied zum Ziehen fauler Zähne eingesetzt wurde. Diese Zeiten liegen längst hinter uns. Die Zahnarztpraxis von heute setzt auf moderne Behandlungsmethoden, die ständig verbessert und erweitert werden. Die angebotenen Dienstleistungen sind vielseitig und so finden sich von der professionellen Prophylaxe bis hin zur Erstellung von hochwertigem Zahnersatz alles im Leistungsumfang der zahnärztlichen Praxis von heute. mehr lesen»

Die Untersuchungen beim Zahnarzt sind wichtig für die Zähne

posted am

Gesunde Zähne zu haben ist sehr wichtig. Schließlich braucht man die Zähne, um Nahrung zu kauen. Aber auch für ein schönes Lächeln sind die Zähne sehr wichtig. Oftmals schaut man beim Reden auf die Zähne einer Person. Die Zähne spielen eine große Rolle in unserem Leben. Aus diesem Grund ist der Besuch beim Zahnarzt auch so wichtig. Man sollte mindestens zweimal jährlich die Zähne kontrollieren bzw. untersuchen lassen. So können die Ärzte nachsehen, ob die Zähne gesund und gut gepflegt sind. mehr lesen»

Mit diesen Fehlstellungen hat ein Kieferorthopäde zu tun

posted am

Schöne Zähne wünscht sich jeder, egal ob Jugendlicher oder Erwachsener. Zahnfehlstellungen treten in den letzten Jahren aber immer öfter auf. Folgen der Fehlstellungen Wenn sie unbehandelt bleiben, wirken sie sich einmal gesundheitlich negativ aus und auch oft auf das Selbstwertgefühl. Die Fehlstellung der Zähne beeinflusst nachweislich alle Übrigen. Folgen können beispielsweise sein: Kaubeschwerden, Kiefergelenkprobleme, Schluckbeschwerden oder Lispeln. Bei falscher Belastung nutzen sich Kiefergelenk und Zahnoberflächen schneller ab und das kann zu Kopf- oder Nackenschmerzen führen. mehr lesen»

Ein guter Zahnersatz hat seinen Preis

posted am

Fast jeder Mensch benötigt irgendwann einmal in seinem Leben einen Zahnersatz. Doch wo fängt dies eigentlich genau an? Welche möglichen Behandlungen kommen infrage und wer übernimmt die Kosten? Krone nach einer Wurzelbehandlung Wann spricht man eigentlich wirklich von einem Ersatz für die Zähne und wann handelt es sich noch um eine Zahnbehandlung. Sehr eindeutig lässt sich dies am Beispiel einer entzündeten Zahnwurzel beschreiben. Der Zahnarzt führt zunächst eine Wurzelbehandlung durch. Hierbei handelt es sich in jedem Fall noch um eine Zahnbehandlung. mehr lesen»

Zahnarzt - zweimal im Jahr

posted am

Schon als Kind lernt man, dass der Besuch beim Zahnarzt zweimal im Jahr notwendig ist, damit die Zähne gesund bleiben. Der Kontrolltermin zählt zu einer der vier Säulen der Zahngesundheit. Das Fluorid, das Zähneputzen und die Ernährung sind die anderen drei Faktoren, die für eine gute Mundhygiene ausschlaggebend sind. Vor allem das richtige Zähneputzen, mindestens zweimal täglich, gehört dazu. Ebenso wichtig ist es, dass man sich gesund ernährt. Auf Zucker sollte so gut wie möglich verzichtet werden. mehr lesen»

Die ideale Zahnarztpraxis

posted am

Eine Zahnarztpraxis, wie die von Zahnarzt Dr. med. dent. Ufuk Cevikel, ist in der Regel ein selbständiger Betrieb und wird, wie jedes andere Unternehmen auch, steuerlich so bewertet. Der Inhaber bzw. die Inhaberin ist allein verantwortlich tätig. Es sind dementsprechende Versicherungen abzuschließen, die mit der Tätigkeit in Verbindung stehen. Eine Mitgliedschaft in der zuständigen Berufsgenossenschaft und Ärztekammer ist ebenfalls Pflicht. Wie auch andere Arztpraxen können auch Zahnärzte diese verkaufen oder an Nachfolger übergeben. mehr lesen»